Was ist eine Option?

Mit einer Option besitzen Sie das Recht und nicht die Pflicht, etwas zu tun. Das unterscheidet im wesentlichen Optionen von Futures.

Grundsätzlich gilt es zwei Arten von Optionen zu unterscheiden:

Kaufoption (Call)
Sie gibt Ihnen als Käufer das Recht, einen Basiswert an oder bis zu einem fixen Termin zu einem festgesetzten Kurs (Ausübungspreis/Basispreis) zu kaufen.

Verkaufsoption (Put)
Sie gibt Ihnen als Käufer das Recht, einen Basiswert an oder bis zu einem fixen Termin zu einem festgesetzten Kurs (Ausübungspreis/Basispreis) zu verkaufen.

Dieser Termin zu dem die Option gekauft bzw. verkauft werden kann, ist das Verfallsdatum oder auch die Fälligkeit.