Fire and Forget: Was soll ich sagen: Geldverdienen wie auf Schienen

Ich wende mich an Sie, weil es viele Missverständnisse über den Intraday-Handel gibt. 

Zu kompliziert

Zu zeitaufwendig

Zu gefährlich

Mit Fire and Forget konnten wir diese Bedenken aus dem Weg räumen. 

Das Ergebnis spricht für sich: 

Auch die vergangene Woche konnten unsere Leser erneut mit einem dicken Plus abschließen. 

Mehr als 70 Punkte mehr stehen wieder auf der Habenseite.Hier noch die aktuelle Auswertung vom 4.5 bis zum 24.5.

Hier sehen Sie, wie fix das Depotergebnis steigt. 

Ebenfalls sehen Sie, wie gering die Schwankungen sind. 

Es gibt wenige Tage, an denen es nach unten geht. So können Sie Ihr Depotwachstum ohne großen Stress genießen.

Und so funktioniert es: 

Sie erhalten morgens bis kurz vor 9:00 Informationen wie diese von heute: 

 

Diese Order können Sie stressfrei platzieren. Sie greifen erst wieder um 22:00 ein. Dann löschen Sie die Orders, die nicht gefillt wurden. 

Das bedeutet konkret: Sie investieren 10 Minuten am Tag und kassieren ordentlich ab!

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, bitte klicken SIe HIER!

Und gehören Sie ab sofort auch zu den erfolgreichen DAY-Tradern!