Fire and Forget-Update: Der Gewinn-Zug setzt die Fahrt fort!

Liebe Leserin, lieber Leser,

Sie wissen ja:

Unsere Idee bei Fire and Forget ist es, Sie STRESSFREI und ERFOLGREICH bei Ihren Intraday-Trades zu unterstützen

Unsere Vorgehensweise: 

1) Wir gehen nur Trades ein, von denen wir absolut überzeugt sind

2) Wir achten massiv auf das Verhältnis von Chance zu Risiko. Das muss bei jedem Trade mindestens 2:1 betragen. Ihre Chance bis zum Kursziel ist also mindestens 2X so hoch wie der Weg bis zum Stopp! 

3) Wir begrenzen den maximalen absoluten Verlust in jedem Trade auf 0,5% des Depots!

So viel zu dem Thema:

Intraday-Handel muss keineswegs immer riskoreich sein! 

Das Ergebnis: 

Nach einer minimalen „Delle“ im Depot haben die Leser von Fire and Forget die +20% seit dem 11.7.2018 zurückerobert: 

 Neugierig geworden?

Was ist Fire and Forget?

Bei Fire and Forget platzieren Sie Ihre DAX-Order täglich bis 9:00 Uhr und damit ist Ihre Arbeit getan.

Maximal 10 Minuten Aufwand für erfolgreiches DAX-Trading!

Was brauchen Sie dafür?

Nur einen CFD-Broker (wir empfehlen Q-Trade) und einen Internetzugang!

Das Handeln ist selbsterklärend und vor allem ERFOLGREICH!

So erzielte Fire and Forget seit dem 11.7.2018 eine Performance von rund +21%.

Und das ohne Stress und nachhaltig!

Weitere Informationen zu Fire and Forget und Zugang zu einem Test erhalten Sie unter:

http://tradersecke.net/wordpress/fire-and-forget-intraday-handel-mit-10-minuten-aufwand-pro-tag