+16,5% seit dem 11.7.2018 (Start) Fire and Forget rettete das Jahr !

Liebe Leserin, lieber Leser, 

 viele Investoren werden das Jahr 2018 in schlechter Erinnerung behalten, denn der DAX beendete das Börsenjahr mit -18,26% !

+16,5% und NICHT -18,26% 

Da gestaltet sich das Ergebnis in unserem Börsendienst „Fire and Forget“ seit Start am 11.7.2018 mit +16,5% deutlich erfreulicher! 

Bei Fire and Forget platzieren Sie Ihre DAX-Order täglich bis 9:00 Uhr und damit ist Ihre Arbeit getan. 

Maximal 10 Minuten Aufwand für erfolgreiches DAX-Trading!

Was brauchen Sie dafür?

Nur einen CFD-Broker (wir empfehlen Q-Trade) und einen Internetzugang!

Das Handeln ist selbsterklärend und vor allem ERFOLGREICH!

+16,5% seit dem 11.7.2018 entspricht einer Jahresperformance von rund +29%!

Damit Sie auch sehen können, wie gering die Schwankungen des Depots waren, anbei ein Screenshot der Originalauswertung!

Denn das Motto ist:;

Effektiv und nachhaltig ohne großen Aufwand ein stetiges Depotwachstum zu erreichen ! 

Und das bei strikter Risikobegrenzung!

http://tradersecke.net/wordpress/fire-and-forget-intraday-handel-mit-10-minuten-aufwand-pro-tag

Und das Ganze ohne, dass die Teilnehmer von Fire and Forget nach der Erteilung der Orders vor Börsenstart noch einmal eingreifen mussten.

Ganz im Gegenteil: Hier zeigt sich erneut, dass es besser ist, sich diesen Stress zu ersparen.

Order platzieren (Fire) und nicht mehr draufschauen (Forget): Der Intraday-Handel für Menschen, die eben nicht den ganzen Tag vor dem Monitor sitzen können oder möchten!

Wenn Sie das interessiert, mit geringem Zeitaufwand und stetigem Erfolg, Ihr Konto auch in schwierigen Börsenphasen erfolgreich zu führen, finden Sie weitere Informationen und eine kostengünstige Testmöglichkeit unter:

http://tradersecke.net/wordpress/fire-and-forget-intraday-handel-mit-10-minuten-aufwand-pro-tag