Jahresendrally sehr wahrscheinlich: Marktzustand immer noch gut!

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Zeit verfliegt und Weihnachten steht schon quasi vor der Tür. Gut, an den Lebkuchen im Supermarkt kann man das ja seit einigen Jahren nicht mehr festmachen, wird man dort doch bereits seit Anfang September mit Weihnachtsleckereien “bombardiert”.

Wahrscheinlich wird dann pünktlich am 23.12 die Osterdekoration aufgebaut…. Langer Rede, kurzer Sinn…..Kommt jetzt noch die Jahresendrally?

Kurze Info: Jahresendrally, wieso eigentlich?

Es ist zu beobachten, dass institutionelle Großanleger “gerne” vor Ende des Jahres die Notierungen noch einmal nach oben treiben. Macht sich halt einfach besser, wenn die Jahresperformance für Fonds, Stiftungen, etc. ausgewiesen wird.

Momentan spricht der Marktzustand für eine Jahresendrally

Der Erklär-Bär:

Wie Sie wissen, ermittele ich das Verhalten der großen Investoren anhand des Bullish-Percent-Index. Hierbei wird täglich das Verhältnis der Aktien in einem Point&figure-Kaufsignal zu allen Werten des betrachteten Index berechnet. die so ermittelte Datenreihe wird wiederum in einem Point&Figure-Chart visualisiert. Dieser Chart kann sechs verschiedene Phasen einnehmen, von denen ein Bull-Confirmed das für Investoren optimale ist.

Bullish-Percent-Index der NYSE weiterhin klar auf Bull-Confirmed

Werfen wir also nun einen Blick auf den Bullish-Percent-Index der NYSE mit rund 3700 dort gelisteten Aktien (also ein Spiegel des breiten Marktes), sehen wir:

Ein klares Bull-Confirmed mit 55% der Werte im Kaufsignal.

© www.stockcharts.com Chart vergrößert sich beim Anklicken

Der Erklär-Bär:

Sie erkennen ein Bull-Confirmed sehr einfach aufgrund seiner Ähnlichkeit mit einem “normalen” Point&Figure-Kaufignal. (Aktuelle X-Spalte übertrifft die vorhergehende X-Säule um mindestens ein x)

Und das liegt hier klar vor. Das bedeutet:

Die gr0ßen Investoren kaufen sich nach und nach in den Markt ein. Es steht zu vermuten, dass Sie für eine Jahresendrally gerüstet sein wollen.

Das sollten Sie in der aktuellen Lage tun:

Mit scheint das Verhalten der großen Investoren keineswegs dumm zu sein. Und deshalb sollten Sie auch jetzt noch nicht nur über Weihnachtseinkäufe, sondern auch den Erwerb der einen oder anderen Aktie nachdenken!


Keine ABO-Falle, keine Werbe-Märchen

6 Wochen gratis testen

HIER KLICKEN: Aktion: Börsendienste einmal fair!

Bitte KEINE persönlichen Daten in die Anforderungsmail schreiben. Ich brauche diese erst, wenn Sie den Dienst weiterbeziehen möchten.

Logischerweise folgt ja für den Test keine Rechnungslegung. Da sind Ihre Daten nicht notwendig!


Und noch eine wichtige Information:

Ich plane für morgen um 16:00 Uhr ein Webinar.

Das Thema: Optionen und Point&Figure Teil 1

Start 16:00 Dauer 45 Minuten

Kosten: Für Sie kostenfrei.

Wer Interesse hat, bitte eine kurze Mail an:

image

Ich übermittle Ihnen dann am Freitag den Teilnahme-Link.

Ihr Jörg Mahnert 

www.xundo.info (Alles rund um Point&Figure)