Point&Figure DAX: Live aus der Redaktion: Wir nehmen rund 460 Punkte Gewinn mit

Lieber Leser, liebe Leserin,

ich möchte Ihnen heute einen kleinen Einblick in das aktuelle Geschehen im Point&Figure-Investor Indizes geben.

In diesem Börsendienst werden ausschließlich Indizes gehandelt. Verwendet werden ETFs (faktisch bei jedem Broker handelbar). Die Haltedauer liegt zwischen wenigen Tagen bis Wochen.

Hier wird nicht “gezockt”, sondern systematisch nach Point&Figure agiert.

Im Detail geht es um:

Aktuell geht es um den zweifach gehebelten DAX-ETF, der in Tranchen erworben wurde. Konkret steht dabei die zweite Position mit einem Entry bei rund 9250 DAX-Punkten heute im Fokus.

Hier steht nun der Verkauf an. Warum das so ist, sehen Sie am Point&Figure-Chart des DAX in der Chartcraft-Einstellung mit aktuell 100 Punkten pro Kästchen.

image

(Chart vergrößert sich beim Anklicken)

Point&Figure DAX: Zeit, kurzfristig das Risiko zu vermindern und Teilgewinne mitzunehmen

Bei aktuellen Notierungen zwischen 9600 und 9710 Zählern tut sich der deutsche Leitindex seit Tagen schwer, das Allzeithoch bei 9794 Zählern zu überwinden.

Zwar ist der Gesamtschart noch klar bullish zu werten, aber die Gefahr eines kommenden Doppeltops besteht damit weiter.

Wasch mich, mach mich nicht nass, aber die über 400 Punkte will ich haben!

(Wer übrigens jetzt schon behauptet, dass er zu 100% weiß, ob der DAX die 9800 in den nächsten Tagen knackt, oder vorher noch massiv nach unten abdreht, ist entweder nicht von dieser charttechnischen Welt oder schlichtweg ein publizierender Lügner! Schließlich geht es bei der Charttechnik um Wahrscheinlichkeiten. Für absolute Sicherheiten sind eher die Religionen zuständig. Oh Mann, durch diesen Satz bekomme ich wieder eine Menge Ärger….das ist mir aber egal. Zurück zu den Geschehnissen in der Redaktion: )

Risiko vermindern und Gewinne mitnehmen

Aktuell befindet sich also eine Position im zweifach gehebelten DAX-ETF von 20% Gewichtung  im Depot.

Das ist mir in der aktuellen Lage einfach zu viel Risiko.

Gleichzeitig will ich aber weiter “einen Fuß in der Tür haben”, denn auch einen zügigen Durchbruch auf ein neues Allzeithoch mit nachfolgendem Ansteuern der “magischen” 10.000 kann ich – wie jeder seriöse Analyst – nicht ausschließen.

Die Lösung:

Ich verkaufe heute die bei 9250 aufgenommene Position und gehe davon aus, dass sich das Ergebnis bei rund +450 Punkten einpendeln wird.

Die Depotgewichtung des DAX-ETF sinkt somit auf 10% und damit halbiert sich das Risiko.

Gleichzeitig plane ich einen erneuten Einstieg nach Überwindung des Allzeithochs.

Sie sehen also, dass es an der Börse auch darauf ankommt, zu wissen, wann es besser ist, das Risiko zu vermindern. Gleichzeitig sollte man aber auch wissen, wann es wieder Zeit wird, die Position erneut zu erhöhen.


Neugierig geworden und Lust darauf 3 Börsendienste 3 ganze Monate kostenfrei zu testen?

Dann ist das Xundo-Labor für Sie das Richtige!

Seien auch Sie mit dabei und testen Sie 3 Börsendienste 3 ganze Monate kostenfrei und kassieren Sie danach 33%   50% Rabatt!

Das XundO-Labor ist eine Sammlung von Börsenbriefen, die Sie kostenfrei ganze 3 Monate lang testen und mitentwickeln können.

Aktuell im Live-Test:

  1. Der Point&Figure-Investor Indizes
  2. Der Point&Figure-Investor Vermögensschutz
  3. Der Point&Figure-Investor USA Sonderchancen

Nähere Infos zu den enthaltenen Diensten erhalten Sie HIER!

Zusätzlich erhalten Sie als Tester  lebenslang 50% Rabatt auf diese Briefe, falls Sie diese  weiterbeziehen möchten.  Also statt 49,95 Euro zahlen Sie nur 24,98 pro Monat.

Wenn Sie die gigantischen Vorteile des XundO-Labors für sich nutzen wollen – und das sollten Sie:

Kurze Mail an

image

mit dem Betreff: “LABOR”  und Ihren Daten im Mail-Text genügt.

(P.S: Die Bearbeitung kann wegen der überwältigenden Resonanz bis zu 5 Tagen dauern!)


Teilen, was gefällt

Wenn Ihnen dieser  Beitrag nützlich war, würde ich mich sehr über ein Teilen in Ihren sozialen Netzwerken freuen. Die entsprechenden Schaltflächen finden Sie unter dem Artikel.

Ihr Jörg Mahnert

www.xundo.info (Alles rund um Point&Figure und Heimat des Point&Figure-Investor)

Social media:

www.twitter.com/joergmahnert

www.facebook.com/joergmahnert

https://plus.google.com/u/0/108269025218895333624/posts

http://www.youtube.com/joergmahnert

P.S:

Handeln Sie an  der Börse mit bis zu 90% Ersparnis!

Und agieren Sie dabei auch  in schwierigen Phasen erfolgreich!

Ihr Börsendienst: Der Point&Figure-Investor


Immer die besten deutschen Aktien und die
der USA im Depot haben!
Schlagen Sie die Indizes und gewinnen Sie
Ihren persönlichen Börsen-Marathon!